Free shipping above 99€
to Austria
Free shipping above 150€
to Germany
International handpicked
Assortment of wines

Château de Chamirey

Das Château de Chamirey ist eines der herausragenden Weingüter der berühmten Appellation Mercurey, im Herzen der Côte Chalonnaise des Burgund.

Die Weingärten liegen hier, geschützt von feuchten Winden, in Höhen von 230 bis 320 Metern Seehöhe an den Hängen entlang des Val d’Or, des goldenen Tales. Geologisch wird das Gebiet von Mergel und kalkhaltige Böden aus Oxford-Kalkstein bestimmt. Auf der Ostseite der Appellation sind es kalkhaltige und marmorierte Böden. Im Westen kristalline Jura-Gesteine, die von Kies bedeckt sind.

Die Weingärten von Château de Chamirey, erstrecken sich über 95 Hektar, von denen 38 die unterschiedlichen Böden und Mikroklima teilweise in exklusiven Monopollagen widerspiegelnd zu den bekanntesten Premiers Crus der Appellation gehören.

“Großartiger Wein kann nur aus großartigen Trauben hergestellt werden” – klingt nach einer Binsenweisheit, steht aber für einen ganz wesentlichen kulturellen Aspekt des Terroirs hier, nämlich das der Fokus auf das “Wachsen” der Weine im Weingarten und nicht so sehr auf dem “Machen” im Keller liegt.

Ausdruck dieses Credos ist, dass die Reben, typisch für Burgund, in Stockkultur (d. h. die Reben werden nicht wie in den meisten anderen Gegenden der Welt auf Drähten aufgezogen) mit einer enorm hohen Bepflanzungsdichte von 10000 Pflanzen pro Hektar wachsen (zum Vergleich, in Österreich sind es normalerweise ca. 5000-6000 Pflanzen, die auf Drahtrahmen aufgezogen sind). Dies bringt durch die Wurzelkonkurrenz eine natürliche Ertragsreduktion auf ca. 3000 kg/ha (zum Vergleich, in Österreich sind im Qualitätsweinbau bis zu 10000 kg/ha üblich), die die höchste Qualität in die Beeren bringt.

Bei der Vinifikation vertraut man sodann weniger auf Labors und raffinierte Technik, als mehr auf das Bauchgefühl, das durch über Jahrhunderte von Generation zu Generation erfolgte Weitergabe ideal geschult wurde. So geht man auch Risiken ein, um zum Beispiel den genau richtigen Lesezeitpunkt zu treffen, bei dem die Reife wirklich optimal ist. Die Trauben werden ausschließlich von Hand geerntet und dann sortiert, bevor sie in Bottiche gefüllt werden, um die unreifen und beschädigten Trauben zu beseitigen. Die Weine werden dann nach der Fermentation meist in Eichenfässern (ca. 18 Monate) gereift, von denen jedes Jahr ein Viertel gewechselt wird.

So verbinden die Weine von Château de Chamirey typisch burgundisch Eleganz und Finesse mit Tiefgründigkeit und enormer Komplexität. Die Weißweine sind frisch, lebhaft und ausgewogen. Dies zeigt sich zum Beispiel sehr schön im kraftvollen Premier Cru "La Mission". Château de Chamirey Rot ist wahrer Genuss, mit einer seidigen Textur sowie mit einer eleganten Frucht, typischerweise mit einem Hauch von Kirschenaromen.

Wir sagen, Santé mit Château de Chamirey!

Jetzt entdecken

Château de Chamirey

mehr
91/100+
A la Carte
90/100
The Wine Advocate
16,5/20
Jancis Robinson
86-89/100
Burghound
more reviews
Chateau de Chamirey
2017 Mercurey Blanc
Frankreich
0,75 l

€25.90*

incl. VAT plus shipping

90/100
The Wine Advocate
Chateau de Chamirey
2016 Mercurey Blanc 1er Cru La Mission
Frankreich
0,75 l

€39.90*

incl. VAT plus shipping

92/100
A la Carte
88/100
The Wine Advocate
86-89/100
Burghound
Chateau de Chamirey
2017 Mercurey Rouge
Frankreich
0,75 l

€25.90*

incl. VAT plus shipping