Gaja

Das Weingut Gaja liegt im Piemont, in der Weinbauregion Langhe und wurde 1859 gegründet, doch erst der visionäre Angelo Gaja verhalf dem Weingut zu Weltruhm. Er ist der Vater des modernen Barbaresco und Barolo, er brachte zahlreiche Neuerungen in Sachen Kellertechnik, Vinifikation und Weinbau in die Region und war immer ein Vorreiter der überzeugt davon war das Nebbiolo eine der ganz großen Rebsorten der Welt ist und er behielt Recht.

Gaja

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2
In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2