AGB

1. Allgemein
Die gültigen Preise richten sich nach der Preisliste der Kracher Fine Wine GmbH. Preisänderungen durch Kursschwankungen bzw. Druckfehler vorbehalten. Die Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer.

2. Angebote
Unsere Angebote sind unverbindlich, das letzte Angebot hebt alle vorhergehenden Angebote auf. Aufgrund der beschränkten Mengen einzelner Jahrgänge kann während Ihrer Bestellung eine Ausverkaufssituation eintreten. Verfügbarkeit freibleibend! Wir behalten uns das Recht vor, Bestellungen ohne Angabe von Gründen zu kürzen, um allen Kunden den Erwerb unserer Weine zu ermöglichen. Für die Lieferung sind nur unsere aktuellen Liefer- und Zahlungsbedingungen maßgebend. Abweichende Vereinbarungen sind nur gültig, wenn sie von uns schriftlich bestätigt werden.

3. Fälligkeit
Die Bestellung kommt mit Bestätigung der Bestellung (per E-Mail, Telefon oder per Briefsendung) durch uns gültig zustande. Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website ist kracher.at zum Rücktritt berechtigt.

4. Lieferung & Versand
Wir empfehlen Bestellung, welche durch 6 teilbar sind, da die Weine in 6er und 12er Kartons verschickt und die Versandkosten pro Karton berechnet werden müssen. Unsere Versandkosten entnehmen Sie bitte unserer Versandkostentabelle. Für Artikel der Kategorie NO WINES wird für den Versand innerhalb Österreichs und nach Deutschland pro Artikel € 1,-- verrechnet in alle anderen Länder pro Artikel € 2,--. Bei Mengen unter 6 Flaschen gelten die Versandkosten für 6 Flaschen (6er Karton).

Für Lieferungen innerhalb Österreich und nach Deutschland gilt:
Ab einem Bestellwert von € 99,- keine Versandkosten innerhalb Österreichs und ab einem Bestellwert von € 150,-- ist der Versand nach Deutschland kostenlos . Bei Lieferungen in andere Länder können die Versandkosten nur zum Teil übernommen werden. Sie erhalten nach Ihrer Bestellung eine entsprechende Rückmeldung.

Für Lieferungen in die Schweiz gilt:
Die Versandkosten decken die Versandkosten sowie die jeweiligen Bearbeitungsgebühr ab. Die 7% Einfuhrumsatzsteuer sowie die Einfuhrzölle sind direkt bei der Spedition zu entrichten.

5. Transportschäden
Transportkosten und jegliches Risiko gehen ab Lager Illmitz auf den Käufer über. Internationalen Usancen entsprechend, leisten wir keinen Ersatz für einzelne korkkranke Weine.

6. Vorbehalte
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller unserer Forderungen (inkl. allfällliger Zinsen und Kosten) Eigentum der KRACHER Fine Wine GmbH.

7. Preise

Die Preise verstehen sich in Euro, pro Flasche, inklusive aller gesetzlichen Abgaben und Steuern für Kunden aus Österreich. Stattpreise sind die bisherigen Verkaufspreise. Bei einer Lieferadresse außerhalb Österreichs kann es aufgrund abweichender Steuern und Abgaben zu Preisänderungen kommen.

In den Preisen noch nicht enthalten sind sämtliche im Zuge des Versandes anfallenden Kosten.

Preise und Text vorbehaltlich Satz- und Druckfehler. Angebot freibleibend, solange der Vorrat reicht.

8. Widerrufsrecht

Sind Sie Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes und haben Ihre Bestellung im Wege des Fernabsatzes per Post, Telefon, Telefax, E-Mail oder über unseren Onlineshop www.finewineshop.com, abgegeben, so können Sie gemäß §§ 11 FAGG von dem geschlossenen Vertrag oder einer abgegebenen Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen (Samstag, Sonntage und Feiertage zählen zur Frist mit) ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache zurücktreten. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware durch Sie oder einem berechtigten Dritten. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.

Der schriftliche Rücktritt ist zu richten an:
Postanschrift: Kracher Fine Wine GmbH, Apetlonerstraße 20, 7142 Illmitz, Österreich
Telefax: +43 (0)2175 3377-4
E-Mail: office@finewineshop.com

Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, so werden wir ihnen die von Ihnen geleisteten Zahlungen, einschließlich der Lieferkosten, mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von Kracher Fine Wine GmbH angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Kracher Fine Wine GmbH kann die Rückzahlung verweigern, bis die Waren bei Kracher Fine Wine GmbH eingelangt sind oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie Kracher Fine Wine GmbH über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an  Kracher Fine Wine GmbH, Apetlonerstraße 20, 7142 Illmitz  zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten sowie die Gefahr der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

9. Gewährleistungen
Für korkkranke Weine kann entsprechend international üblicher Usancen kein Ersatz geleistet werden. Nicht gewünschte Ware kann innerhalb von 3 Monaten, so sie noch nicht angebrochen ist, auf Kosten des Käufers zurückgesendet werden. Der Verkauf von alkoholischen Getränken erfolgt nur an Personen über 18 Jahren. Etwaige Unwirksamkeiten einzelner Bestimmungen berühren die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

10. Gerichtsstand
Erfüllungsort ist Illmitz. Für alle Rechtsstreitigkeiten unterwerfen sich die Vertragsparteien ohne Rücksicht auf die Höhe des Streitwertes der Zuständigkeit des Bezirksgerichtes Neusiedl am See.

11. Bordeaux Subskription und Presale

a. Im Falle der Vereinbarung eines Subskriptionsgeschäftes, welches die Lieferung von Weinen zu einem viel späteren Zeitpunkt zum Gegenstand hat, deren Preise auf dem Markt erheblichen Schwankungen unterliegen können und auf die die Kracher Fine Wine GmbH keinen Einfluss hat und die innerhalb der Widerrufsfrist auftreten können, besteht kein Widerrufsrecht. Der Endbetrag wird mittels Überweisung beglichen. Eine Bezahlung mit PayPal, Kreditkarte etc. ist nicht möglich.

b. Eine etwaige Umsatzsteuererhöhung zwischen Bestellung und Auslieferung der Weine muss nachfakturiert werden

c. Eine etwaige Alkoholsteuer, die in der Zeit bis zur Auslieferung der Weine eingehoben werden würde, muss nachfakturiert werden.

d. Das Subskriptionsangebot ist unverbindlich und freibleibend, Preisänderungen und Irrtum vorbehalten.

e. Wird der Rechnungsbetrag vom Vertragspartner nicht innerhalb der angegeben Zahlungsfrist beglichen, kann Kracher Fine Wine GmbH den Auftrag umgehend stornieren.

f. Eine Bestellung gilt erst nach Auftragsbestätigung in Textform durch die Firma Kracher Fine Wine GmbH als verbindlich.

g. Bei einer Bestellung außerhalb einer Originalverpackungseinheit besteht kein Anspruch auf die Originalverpackungseinheit.

h. Bei Abfüllung von Flaschen in Sonderformaten (Normalflasche = 0,75 Liter) werden Aufschläge pro Flasche verrechnet (siehe Subskriptionsangebot). Die Versandkosten für die Sonderformate entnehmen Sie bitte dem Subskriptionsangebot.

i. Subskriptionsbestellungen und –lieferungen sind nicht mit Bestellungen und/oder Lieferungen aus dem sonstigen Angebot der Kracher Fine Wine GmbH kombinierbar.

j. Für Bestellungen aus der Bordeaux Subskription sind keine Rabatte und/oder Gutscheine einlösbar.

k. Der Grand Cru Bonus der Kracher Fine Wine gilt nicht auf das Subskriptionsgeschäft.

l. Es gilt eine Zahlungsfrist von 14 Tagen netto ab Auftragsbestätigung.

m. Für das Subskriptionsangebot gilt keine Gratiszustellung ab einem bestimmten Bestellwert.

n. Die Transportkosten inkl. Versicherung werden bei Auslieferung verrechnet (siehe Subskriptionsangebot)

o. Adressänderungen müssen selbstständig bis spätestens vor Auslieferung an die Kracher Fine Wine GmbH mitgeteilt werden.

p. Als Originalverpackungseinheit gelten die 12er OHK (Originalholzkisten), wenn nicht anders angegeben.

q. Im Falle der Lieferung kleinerer Kisteneinheiten (z.B. 6 Flaschen OHK statt 12 Flaschen OHK) durch Vorlieferanten der Kracher Fine Wine GmbH behält sich die Firma Kracher Fine Wine GmbH vor, die dem Kunden bestätigte und fakturierte Flaschenanzahl auch in kleineren Originalgebinde-Einheiten (z.B. 2 Kisten á 6 Flaschen anstatt 1 Kiste á 12 Flaschen) ohne Rücks

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, bevor Sie in unserem Online-Shop einkaufen.