Gratis Lieferung ab 99€
nach Österreich
Gratis Lieferung ab 150€
nach Deutschland
Internationales handverlesenes
Weinsortiment

DuMol

Eines fällt auf: Sehr oft, wenn man auf wirklich interessante Weine aus den USA stößt, zeigt sich, dass dahinter eine irgendwie vertraute “europäische” Philosophie steckt, die, wohl mit typisch amerikanischem Unternehmergeist umgesetzt, versucht, basierend auf einer für dieses dynamische Land überraschend tiefen Verwurzelung im Lokalen das jeweilige Terroir so unverfälscht wie möglich in die Flasche zu bringen. Das Weingut DuMOL ist ein wunderbares Beispiel dafür, was eine solche Kombination von europäische Sensibilität mit amerikanischer “Can-Do”-Attitüde hervorzubringen vermag: 1996 gegründet, produziert DuMOL Chardonnay, Pinot Noir und Syrah von verschiedenen außergewöhnlichen Weingärten im südwestlichsten Teil des Gebiets “Russian River” in Sonoma County sowie Cabernet Sauvignon aus dem Napa Valley. Nach dem Motto “Each bottling is built in the vineyard” liegt der Fokus der Arbeit bei DuMOL auf der akribischen und sensiblen Weingartenarbeit, um schlanke und trotzdem ausdrucksstarke Weine hervorzubringen, die sich in ihrem burgundisch anmutenden Charakter von den sonst in diesen diesen Gefilden typischerweise oft bewusst konzentrierten und massigen Weinen unterscheiden.

So ist die Bepflanzungsdichte bei den Parzellen von DuMOL im “Russian River” mit fast 9000 Pflanzen pro Hektar eine der höchsten in ganz Nordamerika. Diese hohe Bepflanzungsdichte bewirkt eine Wurzelkonkurrenz, die die Pflanzen zwingt, tief zu wurzeln, um an die wertvollen Nährstoffe zu kommen, was wiederum eine natürliche Ertragsreduktion und besondere Eleganz bringt – ein Mittel, das im Übrigen auch ein wesentlicher Grund für die besondere Finesse der besten Kreszenzen aus dem Burgund ist.

Dem hohen Einsatz im Weingarten steht, wiederum “europäisch” im besten Sinne, eine sehr zurückhaltende Arbeit im Keller gegenüber, die versucht, durch die Minimierung der Eingriffe bei der Vinifikation den Charakter der Trauben so gut wie möglich zu erhalten und letztlich in die Flasche zu bringen. Auch diesen “Laissez-faire”-Ansatz kennt man von den besten europäischen Winzern und er unterscheidet sich signifikant von dem für die neue Welt eher typischen Fokus auf das “Making” des Weins im Keller.

So bestechen die Weine von DuMOL, die bei den Riedenweinen nach den Lagen oder, bei den Lagen-Cuvées, bisweilen auch nach den Kindern der Winzer benannt werden, durch einen außergewöhnlichen Nuancen-Reichtum, bei dem sich große Tiefe und Komplexität der Frucht, rein, lebendig und frisch, also mit einer Intensität ohne Schwere umsetzt und so wunderbar amerikanische Dynamik mit europäischer Contenance kombiniert.

Jetzt entdecken

DuMol

mehr
92/100
Wine Spectator
95/100
The Wine Advocate
95/100+
Jeb Dunnuck
93-95/100
Antonio Galloni/Vinous
weitere Bewertungen
0,75 l

79,90 €*

95/100+
The Wine Advocate
97/100
Jeb Dunnuck
90-93/100
Antonio Galloni/Vinous
0,75 l

89,90 €*

95/100+
The Wine Advocate
95/100
Jeb Dunnuck
94/100
Antonio Galloni/Vinous
0,75 l

119,00 €*